Eine Frau berichtet von ihren Erfahrungen mit männlichen Kollegen in der Technikwelt. Ihre weibliche Arbeitsweise trifft immer wieder auf Unverständnis – trotz offensichtlicher Erfolge. Mit einem Anteil von 15 Prozent der Beschäftigten sind Frauen in MINT-Berufen die Ausnahme (Bundesagentur für Arbeit 2016). Was das für das Arbeitsumfeld bedeuten kann, erlebt die Vertriebsspezialistin Elisabeth Meidl jeden Tag.

Publiziert in Business